Donnerstag, 1. November 2012

Monatsstatistik Oktober

Hallihallo an alle :)
Zwar habe ich im Oktober sehr sehr wenig gepostet, dafür aber umso mehr gelesen, was mich natürlich sehr erfreut hat, weil ich noch vor kurzem eine mega Leseflaute hatte. Ich muss sagen: Leseflauten ziehen einen echt SEHR runter und nehmen einem vollkommen die Lust am Bloggen. Irgendwie bin ich aber total glücklich, weil ich für meine Verhältnisse sehr viel gelesen habe. Bei den Büchern bin ich aber auch an Enttäuschungen nicht vorbeigekommen, was mich nicht allzu sehr gestört hat, da ich dafür umso bessere Bücher danach gelesen habe. Lange Rede, kurzer Sinn: Hier ist meine Monatsstatistik:

Beendete Bücher:
Liberty9 - Rainer M. Schröder
Godspeed - Die Reise Beginnt - Beth Revis
Slide - Jill Hathaway
Rubinrot - Kerstin Gier
Saphirblau - Kerstin Gier

Begonnene Bücher:           
Ich fürchte mich nicht - Tahereh Mafi (61 Seiten)
Der Name des Windes - Patick Rothfuss (17 Seiten)
Delirium - Lauren Oliver (122 Seiten)

Gelesene Seiten:                         
2412

Neuzugänge:
Die Besessene - S.B. Hayes
Die Auswahl - Ally Condie (Ein fettes Dankeschön an Hasi von Welt aus Worten)
Optimum - Veronika Bicker
Spiel des Lebens - Veit Etzold
City of Glass - Cassandra Clare

Mein glücklichster Moment im Monat: 
Die 3 in Mathe :D
und der Moment, an dem ich meinen eReader in den Händen halten konnte ♥

Top des Monats:                                                            Flop des Monats:
Quelle: >klick<
Quelle: >klick<
Quelle: >klick<












So... 
Irgendwie habe ich mit mehr Seiten gerechnet, aber egal :D Ich bin noch immer zufrieden, also ist doch alles okay. Zwar habe ich bis jetzt nur eine Rezension gepostet, aber die anderen folgen bald !
Jetzt habe ich genug über meine Bücher berichtet :D Wie lief es bei euch in diesem Monat so? Wie viel habt ihr gelesen und was waren eure Flops und Tops?

Kommentare:

  1. Da hast du ja einiges geschafft. :) Ich habe 8 Bücher gelesen. Rubinrot liegt auch noch auf meinem SuB.
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Da hast ja einiges gelesen, bei mir war Liberty 9 auch eher eine Enttäuschung und ich hätte mehr erwartet..
    Ich habe diesen Monat nur 6 Bücher lesen können, und 3 davon habe ich in der letzten Woche gelesen :D

    Mein Highlight diesen Monat war Tochter der Tryll - Verborgen :))

    Grüße Natalie.

    AntwortenLöschen
  3. Wow das nenne ich mal eine Leseleistung. Wünsche ich könnte auch so viele Seite vorweisen...

    AntwortenLöschen