Sonntag, 17. Juni 2012

Zirkel - Challenge accepted

ICH HABE ES GESCHAFFT !
Zwar hat es länger gedauert als erhofft, aber ich konnte endlich das Buch "Zirkel" durchlesen.
Was eigentlich als Leserunde gedacht war, hat nicht so ganz geklappt :D Deshalb kommt hier noch mal eine kleine Zusammenfassung von dem Buch:

So. Nach den anfänglichen Schwierigkeiten wurde es auch nicht besser. Die Charaktere haben mich genervt und ich konnte mich auf gar keinen Fall in ihre Lage versetzen. Es war es schwer, das Buch nicht gegen die Wand zu werfen und einfach weiterzulesen. Genau dann, wenn es mal spannend wurde, war alles plötzlich wieder weg. Es wundert mich immer noch, wie die Autoren das geschafft haben. Doch ich muss sagen: Gegen Ende wurde das Buch ziemlich besser ! Die Charaktere konnten endlich ihre Fehler einsehen und haben nicht den Leser mit ihrer naiven und durch und durch nervigen Art gestört. Sogar das Ende fand ich ganz gut und ich bin mir sicher, dass das Buch besser gewesen wäre, wenn die Autoren den Stil vom Ende schon zu Beginn verwendet hätten.

Fazit:
Mir gefällt das Buch immer noch nicht und ich würde es auch nicht wirklich weiterempfehlen. Aber ich kann sagen, dass ich schon schlechteres gelesen habe und ich mir sicher bin, dass es denen gefallen würde, die nicht allzu sehr von pubertären Jugendlichen aus der Fassung gebracht werden können.

Die Rezension werde ich in den nächsten Tagen mit Tanja schreiben :D

Kommentare:

  1. Hey :) Ja, ich habe auch einige schlechte Kritik zu dem Buch durchgelesen... Soll es ja immer geben, dass gehypte Bücher einem selber mal nicht gefallen. Ich habe letztens auch ein Buch gelesen, bei dem ich den Hauptcharakter extrem unsympathisch fand und mit dem ich überhaupt nicht mitfühlen konnte, dem ich nichts abgenommen habe. Sowas ist immer schade.
    Aber bei Jugendbüchern trifft das ja meistens noch etwas häufiger zu, dass man den Akteuren in keinster Weise folgen kann^^

    Grüße, Kaugummiqueen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich ja echt nicht so berauschend an -.-'
    Ich hasse solche Charaktere und denke, dass ich mir nicht noch eine (mittelmäßige) Trilogie antun muss :D

    LG PLumi

    AntwortenLöschen
  3. meine meinung, schwester ;P
    na, mal schauen, was wir aus der rezi machen xD

    AntwortenLöschen